Beliebt wie nie – das Segelfliegen

Image result for Otto LilienthalEs ist für viele Menschen ein Traum, der Dank einiger Pioniere in Erfüllung gehen kann: die Rede ist vom Fliegen. Einmal wie ein Vogel sein und federleicht durch die Lüfte gleiten und dabei die faszinierende Aussicht genießen, davon träumen viele. Es ist ein Traum, den sich immer mehr Menschen in Deutschland erfüllen, indem sie einen Schein zum Fliegen eines Segelflugzeuges erwerben. So berichten Medien aktuell darüber, dass das Segelfliegen so beliebt ist wie noch nie zuvor.

Dabei hat das Fliegen mit dem Segelflugzeug in Deutschland eine lange und traditionsreiche Historie. So war es der Pionier Otto Lilienthal, der als erster Mensch mehrmals und erfolgreich Segelflüge mit einem selbst gebauten Flugzeug absolvierte. Ihm folgten zahlreiche weitere begeisterte Segelpioniere, die die Technik stets verbesserten. Dabei baute Lilienthal auf dem Prinzip des Auftriebs auf, das auch Vögel nutzen. Durch die Thermik werden die besonders geformten Tragflächen vom Wind erfasst und nach oben befördert.

Das Segelfliegen in Deutschland eine so lange Tradition hat liegt dabei auch an der wenig ruhmreichen Vergangenheit des Landes. So wurden ihm nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg im Vertrag von Versailles von den Siegern schwere Auflagen auferlegt. Eine dieser Auflagen enthielt dabei auch ein Verbot des Gebrauchs von motorisierten Flugzeugen. Als Reaktion darauf entschieden sich viele Deutsche dafür, sich mit dem Segelflug näher zu befassen. Heute ist die Nation international die erfolgreichste Seglernation. Dabei ist das Hobby in luftigen Höhen heute beliebt wie nie. So entscheiden sich immer mehr Deutsche dafür einen Segelschein zu erwerben. Das freut natürlich die bisher schon aktiven Segelflieger, da ihre Vereine so regen Zulauf erhalten und für Nachwuchs gesorgt ist. Es wird sich in der näheren Zukunft zeigen müssen, ob dieser Trend weiter anhält oder bald das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Die passionierten Segelflieger in Deutschland hoffen in jedem Fall auf das Gegenteil.

Reply